StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Monster-Register

Nach unten 
AutorNachricht
Ceiriju
Suchti
Suchti
avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Alter : 26
Ort : Bananaland
Anmeldedatum : 10.03.08

RPG
Name: Ceiriju
Heal Points:
99/100  (99/100)
Mana:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Monster-Register   Mi Jun 18, 2008 9:29 pm

Hier werden demnächst die Monster aufgelistet, die es gibt bzw. bis jetzt vorkamen^^


Mufungi



Ein pilzartiges Wesen, das eigentlich
sehr friedlich ist. Manchmal greift es
jedoch vorbeikommende Reisende
an, allerdings nur in Scharen oder
unter Führung eines Supra Mufungis.
Es kann durchaus passieren, dass
sie auch vereinzelt angreifen, dies
ist aber nur selten der Fall.



..
Supra-Mufungi



Supra-Mufungis sind eine stärkere und
größere Form der Mufungis. Sie treten
meist als Anführer einer Mufungi-Gruppe
auf und neigen dazu, mit ihrer Schar vorbei
reisende Leute anzugreifen. Ihre berücht-
igte Sporen Attacke führt oft zu einer
schweren Vergiftung und sollte so schnell
wie möglich geheilt werden.


Stako-Mufungi




Diese Pilz-Monster sind
eine weitere Spezies des Mufungis.
Anders als die andern Mufungis
besitzt dieses Stacheln an den
Seiten des Pilz-Hutes, mit denen
sie entweder nach dem Gegner
schießen können oder direkt ein
Stachel-Tackle machen können.
Unter den Mufungis gelten diese
hier als Einzelgänger, sind aber
trotzdem gerne untereinander,
so trifft man oft auf mehrere
Stako-Mufungis auf einmal.

Affe




Affen sind Bananen-Liebhaber, die, wie
man schon ahnen kann, hauptsächlich
bei Bananen-Bäumen oder auf den Weg
zu diesen zu finden sind. Sie können
sehr gut klettern und sind auch
dementsprechend flink, was sie oft
nutzen um Leute zu beklauen oder
um anzugreifen.
Ihre Denkweise ist aber trotzdem
primitiv, was heißt, dass man sie
mit etwas Grips im Kampf leicht in den
Griff bekommt und somit auch
keine Probleme haben müsste.
Gorilla


Diese stärkere Spezies der Affen lebt
bevorzugt in Wäldern. Sie sind
von Natur aus aggressiv und greifen
andere Wesen, die sie nicht kennen,
sofort an. Was ihnen an Geschick
und Geschwindigkeit mangelt,
gleichen sie mit ungeheurer Kraft
und Widerstandsfähigkeit wieder aus.
Es heißt, dass man sie mit Musik
besänftigen und ablenken kann.


Cora-Gorilla (Boss)



Der Cora-Gorilla ist sozusagen der Boss
unter den Gorillas und ist nur sehr
selten zu finden. Im Vergleich zu
normalen Gorillas ist er schneller
und noch viel, viel stärker und
widerstandsfähiger, was ihn zu einem
ernsten Gegner macht. Sollte man
allein auf ihn treffen, wird geraten,
nicht gegen ihn zu kämpfen, vor allem,
wenn andere Gorillas in der Nähe sind.

Gnoll



Der Gnoll ist ein kleiner Räuber, der
sehr gerne Leute überfällt. Er
ist nicht sonderlich stark und
alleine nur selten zu finden. Oft
taucht er aber zusammen mit
einem oder mehreren
Gnoll-Schamanen auf.



Gnoll-Schamane



Ein Gnoll, der die Kräfte der Magie be-
herrscht. Er greift bevorzugt mit
Feuer-elementarer Magie an und
verbrennt damit seine Feinde. Er
wird meistens als Anführer der Gnolle
gesehen und koordiniert und befehligt
kleinere Gnoll-Truppen.


Verfaulter Zombie



Man trifft nur in dunklen Gegenden
auf sie. Wie der Name schon sagt,
Zombies, die verfault sind.
Sie sind nicht sehr schnell, eher
total langsam und ihre Angriffe
sind leicht vorauszusehen.
Es gehen aber Gerüchte um, das
es besondere verfaulte Zombies
gibt, die schneller als normal sind
und auch dementsprechend stark.



Skelett-Krieger



Untote Krieger, Knochengestelle von
verstorbenen Kriegern, die ihren inneren
Frieden nicht gefunden hatten.
Ihre Wut und der Neid auf die
Lebenden ließen sie sozusagen
wieder auferstehen. Sie ruhen
nicht eher, bis sie ihre Rache be-
kommen haben oder ihre Knochen
gebrochen sind. Zwar sehr gebrechlich,
aber dafür relativ schnell und stark.


Barbar (Banditen)


Barbaren sind sehr angriffslustig
und plündern oft andere Leute.
Wenn sie etwas mehr sind und
vielleicht auch einen Anführer
haben, kann es auch sein, dass
sie Städte angreifen und plündern.
Bevorzugte Waffen sind Äxte.




Barbaren-Lord (Band.-L.)


Er ist ein wahres Muskelpaket und hat
auch dementsprechend viel Kraft.
Dadurch gilt er meist als Anführer von
Barbaren-Truppen, die oft Städte
angreifen, kann aber selbst alleine
ganze Truppen von Monstern oder
Soldaten alleine bezwingen. Er kämpft
gerne mit wuchtigen Äxten oder
Doppel-/Zweihand-Äxten.
Treant



Treants sind bewegliche
Bäume, die ihre Wurzeln aus dem
Boden reißen und sich dann frei
bewegen können. Ihre Äste
sind gefährlich, da Treants diese
wie Arme bewegen können und
ein Treffer von so einem dicken
Ast wäre verheerend. Ihre Schwäche
ist das Feuer, vor dem sie große
Angst haben.


Rafar



Hunde- und Wolfs-ähnliche Kreaturen,
die hauptsächlich in Rudeln sind und
zusammen ihre Beute jagen. Sie sind
von Natur aus feindselig, doch es
soll anscheinend welche geben, die
friedlich sind. Rafar sind die geborenen
Jäger, da sie über ungeheure
Geschwindigkeiten verfügen, was ihnen
anderen gegenüber einen großen
Vorteil schafft.

Mukki-Vogel



Ein riesengroßer Vogel, der in den
Kyrillium-Steppen lebt. Er
ist nicht nur groß, sondern auch
genauso stark. Schafft man es
allerdings, ihn zu fangen,
kann man auf ihm weite
Strecken überwinden und mit
ihm fliegen, wohin man will.


Sturm-Harpyie



Halb Frau, halb Vogel? Naja, so
sehen sie jedenfalls aus. Sie
sind hinterlistig und flink und
auch sehr angriffslustig. Ihre
Lieblingsspeise ist Mensch, was
somit auch ihre Lieblingsbeute ist.
Sie sind in der Lage, scharfe Federn
auf ihre Gegner zu schießen, die
sehr gefährlich sein können.



Andere Kreaturen:

Kristall-Wyvern (Baby)
Beschwörung von Keyra(Kite)


Keyras erste beschworene Kreatur. Es
ist ein kristallenes Wyvern-Baby,
dass Wasserkugeln spucken kann.
Wenn es stärker wird kann es
auch Wasserstrahlen verschießen,
die wesentlich stärker sind.



Yoshi



Ein grüner Dinosaurier mit einem kleinen
roten Panzer. Er kann sehr schnell laufen
und rennen und ist auch sehr kräftigt,
was es ermöglicht, auf ihm zu reiten.
Er frisst gerne Dinge, indem er sie sich
mit seiner extrem langen Zunge schnappt.
Ein wichtiges Merkmal ist außerdem
seine große runde Schnauze.



Zuletzt von Ceiriju am So Jun 29, 2008 11:14 pm bearbeitet; insgesamt 12-mal bearbeitet (Grund : Neue Monster; Aktuallisieren)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://black4life.foren-city.de/
Was Anderes
Oldie
Oldie
avatar

Anzahl der Beiträge : 240
Alter : 26
Ort : Weil am Rhein
Anmeldedatum : 30.03.08

BeitragThema: Re: Monster-Register   Do Jun 19, 2008 1:41 pm

Gute Alex ;-) das wird was!
Aber 2 Sachen:
1. mach doch die Schrift kleiner, dann nimmt das nicht so viel Platz weg
2. du musst auch noch Bilder von dem Viech das nser Schamne beschwört machen ;-)

Ansonsten echt gut ;-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://black4life.foren-city.de/
Ceiriju
Suchti
Suchti
avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Alter : 26
Ort : Bananaland
Anmeldedatum : 10.03.08

RPG
Name: Ceiriju
Heal Points:
99/100  (99/100)
Mana:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Monster-Register   Do Jun 19, 2008 2:29 pm

geht klar^^
ist ja sowieso noch nich viel und ich muss mir noch alles machen.
Das Monster Register wird übrigens (fast) immer aktuallisiert^^

PS: Mufungis for eva!!! xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://black4life.foren-city.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Monster-Register   

Nach oben Nach unten
 
Monster-Register
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Frage zu Runen und Skills

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Kreative & Aktivity :: RPG-Area-
Gehe zu: